Animation Wärmepumpen Logo energie-experten.org
Energieberatung war noch vor einigen Jahren für viele ein Fremdwort. Inzwischen hat sich dies auf Grund der steigenden Rohstoffpreise und der abnehmenden Rohstoffreserven grundlegend geändert. Die Disskussion über den Klimawandel trägt ebenfalls dazu bei, um nachhaltig handeln zu müssen.
Ab dem 01.03.2015 wird die"Vor Ort Energieberatung" von der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) mit bis zu 800,00 € bzw.1100,00 € gefördert, somit bietet dies einen zusätzlichen Anreiz für Hausbesitzer, Hausverwaltungen und Bauträger, diesen Service in Anspruch zu nehmen.
Bei der SAB wird dies im Rahmen einer Finanzierung mit bis zu 1000,00 € gefördert.
Dies beinhaltet:
  1. Erfassung des Gebäudezustandes
  2. Erstellung einer Energiebilanz des Gebäudes
  3. Erarbeitung von Modernisierungsvorschlägen zur Energieeinsparung
  4. Berechnung der daraus zu erwartenden Energieeinsparung
  5. Berechnung der Energiekostenreduzierung inkl. Wirtschaftlichkeitsberechnungen dieser Investitionen
  6. Mitarbeit bei der Fördermittelbeantragung
Im Ergebnis der unabhängigen Beratung wissen Sie welche alternativen Heizsysteme für Sie tatsächlich wirtschaftlich sind. Insbesondere Brennwertechnik, Pelletheizungen und Wärmepumpen (Animation) tragen zum Energiesparen bei.
Viele Gebäude der Baujahre 1920 - 1940 wurden aus Zweischaligem Mauerwerk errichtet. Durch eine preisgünstige Zwischendämmung können die Heizkosten bis zu 40% gesenkt werden. Insbesondere die Gebäude deren Fassaden bereits renoviert wurden, kommen dafür in Frage.
Ich prüfe für Sie ob dies auf Ihr Gebäude zutrifft.
Viele energetische Modernisierungsmaßnahmen sparen so viel Heizenergie ein, daß die eingesparten jährlichen Heizkosten höher sind als die jährliche Kreditbelastung. Somit haben Sie trotz einer Investition am Ende mehr Geld zur Verfügung als vorher.
Insbesondere die Wärmedämmung der Gebäudehülle hat ein hohes Energiesparpotential. Entgegen der allgemein verbreitenden Ansicht, daß eine 365 cm starke Ziegelwand einen guten U-Wert hat, liegt dieser nur bei rund 1,30 W/m²/K (Vorschrift 0,24 W/m²/K).
Neben dem Energieeinspareffekt erreicht man mit einer guten Gebäudedämmung auch kühle Innentemperaturen in Hitzeperioden, wie wir sie gegenwärtig erleben.
Im Rahmen der "Vor Ort Energieberatung" werden weitere Maßnahmen gefördert:
Die Thermographie als Erweiterung der "Vor Ort Energieberatung" mit maximal 100,00 €.
Eine zusätzliche Energiesparberatung bis zu 50,00 €.
Ich biete die "Vor Ort Energieberatung" im Raum Zwickau, Vogtland, Plauen, Glauchau, Plauen, Greiz, Crimmitschau, Reichenbach und Erzgebirge bei Bedarf völlig unabhängig vom Energieausweis an.
Sprechen Sie mit mir und vereinbaren einen unverbindlichen und kostenlosen Ortstermin. Anschließend erhalten Sie von mir ein konkretes auf Ihr Haus zugeschnittenes Angebot für die gewünschte Energieberatung unter Berücksichtigung der BAFA-Förderung.
Äußere Zwickauer Str. 2c
08064 Zwickau
Telefon: 0375 7921201
loeschner@energiesparen-sachsen.de
Impressum | AGB